Kater Blacky' s Weblog

Freud und Leid des Katers Blacky






Kater Blackys Webseite


Android-App: Streichel Kater Blacky (kostenlos) App Download


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Startseite Über... Blacky-Videos Web-Adressen Gefahren Giftpflanzen Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren Datenschutzerklärung Impressum
Bitte wegen meiner Gesundheit Daumen drücken

 
 
Liebe Katzenfreunde,
 
heute schreibe ich euch mit leider einer etwas angeschlagenen Gesundheit. Herrchen hat gestern bei mir eine rote, scheinbar entzündete Stelle im Mund entdeckt. Deshalb möchte er mit mir
zum Tierarzt gehen.
 
Frauchen hat Angst, dass es ein Anzeichen für eine schlimme Erkrankung ist. Also bitte alle Daumen drücken, dass es wirklich nur eine harmlose, behandelbare Zahnfleisch- oder Zahnentzündung ist.
Niemand weiß so genau, wie  lange ich das habe, da ich derartige Mäulchen-Untersuchungen immer mit Kratzern und Bissen honoriere und Herrchen deshalb davon absieht.
 
Herrchen sagte Frauchen nur, dass es sehr rot sei und mehr wisse er darüber nicht, auch nicht, ob es an einem Zahn ist oder nicht. Ich hatte nur kurz zum Gähnen mein Mäulchen aufgemacht, sonst hätten sie das gar nicht erkannt.
 
Tja, nun muss ich wohl heute gegen 17:00 Uhr zum Tierarzt. Ich wehre mich mit Zähnen und Krallen dagegen, in den Transportkorb gepackt zu werden.
 
Allerdings fresse ich noch mein Futter ganz, zumindest morgens. Nachmittags lasse ich gerne etwas liegen, da ich mich an die eine gute Sorte gewöhnt hatte, dies es aber nur selten gibt.
 
Herrchen und Frauchen haben erfahren, dass man Katzen immer nur mit der gleichen Katzenfuttermarke füttern soll, da man sonst krank wird. Naja, und so muss ich auf mein Lieblingsfutter meistens verzichten, da sie mich auf W*isk*s eingefahren haben.
 
Apropo eingefahren, den Fischen geht es auch gut. Leider bekamen alle Neons vor einiger Zeit die Neonkrankheit und mussten eingeschläfert werden, aber den anderen geht es im Moment gut. Fische sind ja sehr empfindlich,wie ihr sicherlich wisst.
 
Mittlerweile bin ich nicht mehr so oft auf der Wohnzimmerfensterbank, da die Sonne nicht scheint oder nur selten. Das mache ich immer nur bei Sonnenschein, zumeist im Sommer.
Jetzt ist eher wieder die Tischplatte oder bald der warme Gasofen angesagt, vor den ich mich im Winter ab und zu gerne setze. Fehlt nur noch ein Buch in der Pfote. LOL.
 
Frauchen macht jetzt immer noch beruflich Übersetzungen und will sich ergänzend im Webdesign / Grafik weiterbilden. Sie hat schon ein kleines Vermögen in Fachliteratur investiert. Die braucht sie jedoch auch, denn ohne geht es leider nicht. Ich rechne mir das immer in Leckerlis um. Da gäbe es große Mengen von Sticks dafür. Naja, gönnen wir es ihr, sie hat ihren Spaß dabei.
 
Ich liege oft auf dem Wohnzimmertisch, da habe ich viel Platz und bin auch bei meinen Lieben. Aber nach wie vor sind Frauchens Daunendecke und der Schlafzimmerschrank meine Favoriten.
 
Wir werden euch informieren, was sich beim Tierarzt ergeben hat. Mir graut schon jetzt davor. Aber Herrchen und Frauchen lieben mich und so geht Herrchen brav mit mir zum Tierarzt. Frauchen hat eine Hundephobie und die Tierärzte haben zwei riesige Hunde, Doggen oder so etwas und da traut sich sich nicht hin. Bis dann!
 
Liebe Grüße
 
Euer
 
Kater Blacky
6.10.16 10:28
 
Letzte Einträge: Kater Blacky begrüßt den Frühling, 16 Jahre - Kater Blackys Geburtstagsparty!, Kater Blacky in der Genesungsphase, Frohe Weihnachten!, Kater Blackys Blog zieht auf seine Webseite um, alte Beiträge bleiben hier

Bilderquellen:


Bilderquelle:
Open Clip Art Library
Uses images scodella gatto, set gatti, lumaca turbo and gatto cat by Architetto Francesco Rollandin. Thank you.

www.katzen-album.de Postkarten bei www.katzen-album.de


Gratis bloggen bei
myblog.de