Kater Blacky' s Weblog

Freud und Leid des Katers Blacky






Kater Blackys Webseite


Android-App: Streichel Kater Blacky (kostenlos) App Download


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Startseite Über... Blacky-Videos Web-Adressen Gefahren Giftpflanzen Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren Datenschutzerklärung Impressum
Kater Blacky wünscht allen Menschen und Tieren frohe Ostern!

 
 
Liebe Katzenfreunde,
 
Ostern scheint die Sonne, die Vögelchen singen. Es wird langsam warm und auch ich liege immer öfters auf der Fensterbank und genieße die Sonnenstrahlen.
 
Dieses Jahr werde ich 16 Jahre alt am 01. Juni. Mir geht es blendend. Ich kann sogar noch ein wenig springen, fast täglich spiele ich mit Herrchen auf meiner geliebten raschelnden Plastikfolie, die ein lieber Onlinehändler uns nebenbei hat zukommen lassen. Wir spielen dann immer mit meiner Katzenangel, da Herrchen natürlich keine zerkratzten Hände haben möchte. Aber manchmal erwische ich ihn doch.
 
Mittlerweile habe ich zwei Katzentoiletten, die ich wechselweise benutze. Frauchen hat gelesen, dass jede Katze zwei Katzentoiletten benötigt und da habe ich natürlich sofort eine bekommen.
 
Frauchen ist ganz begeistert, dass tibetische Mönche in ihrem Kloster viele Katzen haben und mit ihnen spielen. Manchmal besuchen Touristen das Kloster und da sind die Katzen der absolute Renner.
 
Frauchen hat einen neuen Fable. Sie macht Timelapse-Videos zusammen mit Herrchen. Gestern mussten sogar die Fische herhalten, da sie eine neue Firmware auf die Kamera geladen haben und Frauchen das unbedingt ausprobieren wollen. Da sausen die Fische im Superspeed durch das Aquarium. Ihr könnt euch dies ansehen, wenn ihr zu folgendem Link geht:
 
 
Die allererste Aufnahme war eine Wolkenaufnahme im Günthersburgpark mit 620 Einzelbildern. Da war die Software noch nicht neu und Frauchen und Herrchen haben wechselweise jeweils 100x etwa auf die Kamera drücken müssen im 5-Sekunden-Rhythmus. Und dies bei 9°C. Danach waren sie ziemlich durchgefroren und froh wieder bei mir zu sein. Insgesamt waren sie etwa zweieinhalb Stunden unterwegs. Was tut man nicht so alles für ein Timelapse-Video. LOL. Da liege ich doch lieber in meinem warmen Bettchen und genieße die Ruhe.
 
Seit ein paar Monaten gehe ich täglich in Herrchens Schrank und lege mich auf seine T-Shirts und Pullover. Ich liebe es! Herrchen und Frauchen haben nichts dagegen, so lange ich den Schrank nicht mit der Katzentoilette verwechsele. Ich liege jeden Tag viele Stunden darin. Nur macht Herrchen abends den Schrank zu, denn, wenn Frauchen um 1.00 Uhr nachts wie üblich ins Bett geht, da wollte ich partout den Schrank nicht verlassen und er musste mich sogar mit Leckerlis aus dem Schrank locken.
 
Nun wünsche ich euch allen frohe Ostertage. Noch ein Tipp zum Abschluss: Ihr könnt eure Ostereier ganz einfach mit Tee färben. Dazu braucht ihr nur Essig, Tee, kochendes Wasser und auf Wunsch Blätter von draußen und eine Strumpfhose. Mit Öl könnt ihr die Eier dann schön glänzend reiben. Hier steht wie es genau geht:
 
 
Nun viel Spaß beim Eierfärben!
 
Euer 
 
Kater Blacky
 
26.3.16 12:29


Frohes Neues Jahr von Kater Blacky



Liebe Katzenfreunde,

Hertchen, Frauchen und ich wünschen euch ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2016!

Uns geht es gut.

Liebe Grüße

Euer

Kater Blacky
31.12.15 18:55


Kater Blacky wünscht eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten!

 
 
 
 
Liebe Katzenfreunde,
 
heute finde ich als vielbeschäftigter Kater wieder einmal Zeit, meinen Blog zu schreiben. Ich weiß, lange, lange, habe ich nichts von mir hören lassen. Mittlerweile bin 15 Jahre und 6 Monate alt. Mir geht es wieder sehr gut, ich habe einen guten, gesegneten Appetit, wie schon immer in meinem Leben, zumindest meistens. Mein Gewichtsproblem werde ich wohl in diesem Katzenleben nicht mehr in den Griff bekommen.
 
Mittlerweile bin ich dazu übergegangen, das am PC sitzende Frauchen in den rechten Fuß zu beißen, wenn ich Hunger habe oder ins Schlafzimmer möchte. Früher war ich bei letzterem etwas gemäßigter und habe mich geduldig vor die Schlafzimmertür gesetzt. Damit ist nun seit einiger Zeit Schluss. Frauchen soll spuren.
 
Meine Pankreatitis an der ich in diesem Jahr litt, habe ich gut überstanden. Frauchen und Herrchen hatten große Angst um mich und dann hatte Frauchen auch noch ein Problem mit der Tierärztin, die sehr verärgert war, da Frauchen im Labor angerufen hatte. Frauchen war tagelang völlig neben sich vor Schreck. Vor allem konnte Frauchen dank eines lohnenden Übersetzungsauftrages meine Tierarztkosten komplett bezahlen. Da waren alle sehr froh.
 
Meinen Lebensabend verbringe ich überwiegend im Schlafzimmer im Bett. Da ist es ruhig, keiner stört mich. Ich liebe die Ruhe und das weiche Daunenbettchen von Frauchen. Frauchen hingegen ist nachts, wenn sie um 01.00 Uhr schlafen geht, immer sehr froh über das vorgewärmte Bettchen.
 
Manchmal, wenn ich gut drauf bin, tobe ich durch die Wohnung. Ich habe nach wie vor ein schön glänzendes Fell und springe noch auf das Sofa, die Plattform und das Bett. Ich springe sogar noch aus dem Kleiderschrank in dem ich fast täglich ab 17.00 Uhr liege. Manchmal, wenn Frauchen ins Bett will und ich liege immer noch im Kleiderschrank von Herrchen, da muss er mich mit einem Leckerli bestechen, damit ich überhaupt heraus komme. Das Foto von mir wurde vor ein paar Minuten aufgenommen.
 
Angesichts der Ereignisse vor 14 Tagen geht ein froher Weihnachtswunsch etwas schwer über die Lippen.
 
Wir wünschen trotzdem allen Menschen und Tieren eine frohe, friedliche und schöne Weihnachtszeit.
 
Euer
 
Kater Blacky, Herrchen & Frauchen
28.11.15 00:44


Kater Blacky feiert seinen 15. Geburtstag!

 
 
 
 
 
Liebe Katzenfreunde, 
 
heute möchte ich euch alle ganz herzlich zu meiner Geburtstagsparty auf meinen Blog und meine Webseite www.kater-blacky.de einladen. Auf meiner Webseite findet ihr mittlerweile neue Fotos aus diesem Jahr.
 
Trotz meiner 15 Jahre geht es mir blendend. Vor kurzem musste ich jedoch eine Pankreatitis überstehen. Da ging es mir nicht so gut. Mittlerweile bin ich jedoch wieder ganz der Alte. Frech, gewitzt und eigensinnig. So kennt und so liebt man mich.
 
Und, obwohl ich schon älter bin, springe ich noch auf die Küchenspüle, auf Stühle hoch, vom Tisch auf meine Plattform und alles in einem ziemlich zackigen Tempo. Ich bin also noch quietschfidel.
 
Heute Morgen habe ich jedoch Frauchen angesprungen und ihr in den Arm gehackt und gekratzt. Ich muss zugeben, ich wollte ins Schlafzimmer und sie merkte das nicht gleich. Da war Frauchen heute Morgen etwas ärgerlich über mich. Aber an meinem Geburtstag bekomme ich nicht geschimpft. Herrchen und Frauchen freuen sich über jeden Geburtstag, den sie noch mit mir feiern können, Das Leben währt ja nicht ewig.
 
Für mich ist heute frisches Hühnchen geplant. Herrchen geht trotz des regnerischen Wetters für mich Hühnchen holen. Auf Facebook wird er in der Katzengruppe auch das Foto oben posten.
 
Ich mache es mir entweder auf der Couch oder in Frauchens Bettchen bequem. Da ist es am Schönsten. Nun werde ich meinen restlichen Geburtstag in Ruhe feiern und später mein Hühnchen genießen.
 
Ich wünsche euch allen einen genauso schönen Tag wie ich ihn habe.
 
Liebe Grüße
 
euer
 
Kater Blacky
 
1.6.15 14:42


Notfall! Diese beiden Geschwisterkatzen suchen dringend ein neues Zuhause

 

Liebe Katzenfreunde,

 

heute möchte ich einen dringenden Aufruf starten. Ein guter Freund von Herrchen und Frauchen braucht für zwei liebe Katzen ein neues, liebevolles und gutes Zuhause. Die beiden Geschwister sollen unbedingt zusammenbleiben.

Auf den Fotos oben könnt ihr die beiden Süßen sehen. Bitte lest auch den Text dazu. Tieger und Flecki sind immer Wohnungskatzen gewesen und sind deswegen nicht sterilisiert, nicht entwurmt und nicht gechippt.

Könnte jemand von euch oder von euren Bekannten, Familie oder Freunden den beiden Katzendamen ein schönes Zuhause bieten? Sie sind ca. 6 Jahre alt und haben sicherlich noch viele schöne Jahre vor sich. Manche Katzen sind schon zwischen 15-18 Jahre alt geworden. 

Wenn ihr Interesse habt oder weiterhelfen könnt, meldet euch bitte telefonisch oder per E-Mail unter:

tbassarak (at) googlemail com (@ und . nicht vergessen)

Telefon: 0175 5961992

Vielen Dank für eure Hilfe vorab.

Liebe Grüße

euer

Kater Blacky

 

12.4.15 15:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Bilderquellen:


Bilderquelle:
Open Clip Art Library
Uses images scodella gatto, set gatti, lumaca turbo and gatto cat by Architetto Francesco Rollandin. Thank you.

www.katzen-album.de Postkarten bei www.katzen-album.de


Gratis bloggen bei
myblog.de